SPONSOR-ANZEIGEN
Home / Interior design / Expressive Kunst, groß und klein, unter Art Basel 2018 Highlights

Expressive Kunst, groß und klein, unter Art Basel 2018 Highlights

SPONSOR-ANZEIGEN

Mit jedem folgenden Jahr, Art Basel Miami Aufgrund der Beliebtheit und der schnell wachsenden Zahl von gleichzeitigen Kunstausstellungen in der Stadt wächst die Größe. Da die Veranstaltung zu einem Who-is-Who der Kunst, des Designs und der Mode geworden ist, ist die Messe selbst gewachsen. zieht 2017 mehr als 82.000 Besucher an . Die Show zeigte 268 Galerien aus 32 Ländern, was es uns schwer machte, eine Handvoll Kunstwerke auszuwählen, um sie hervorzuheben. Nichtsdestoweniger ist hier eine Auswahl von Stücken, die unsere Aufmerksamkeit aus dem einen oder anderen Grund erregt haben.

SPONSOR-ANZEIGEN

Jedes Jahr gibt es mindestens ein großformatiges Stück, das uns fasziniert, und in diesem Jahr dachten wir, es wäre dieses von Ugo Rondinone. Der Künstler ist bekannt für seine vielseitige Arbeit, oft mit Pop-Art-Referenzen und Farben, aber auch für großformatige Arbeiten wie diese Besetzung Bronzebaumskulptur .

SPONSOR-ANZEIGEN
Der in der Schweiz geborene Künstler arbeitet in New York. In der Galerie anzeigen
Der in der Schweiz geborene Künstler arbeitet in New York.

Chinas berühmtester Künstler ist vielleicht eher für seine Installationen – oder seinen politischen und sozialen Aktivismus – bekannt, aber er schafft auch farbenfrohe Stücke wie dieses Selbstporträt, das in Legos gemacht wurde. Das Selbstporträt ähnelt den 176 Porträts, die er für seine Show „Trace“ gemacht hat, und konzentriert sich dabei auf Menschen, die er als politische Gefangene und Gewissensgefangene ansieht. Der pixelige Look soll Überwachungsfotos hervorrufen.

Der Künstler kämpfte mit Lego um In der Galerie anzeigen
Der Künstler kämpfte mit Lego um „Zensur“, als sie ihm keinen Großauftrag verkaufen wollten.

Ein weiteres buntes Stück war eine halb abstrakte Acryl- und Stoffcollage auf Holz genannt

Tovberg ist ein junger dänischer Künstler, geboren 1983. In der Galerie anzeigen
Tovberg ist ein junger dänischer Künstler, geboren 1983.

Wenn Ihr Raum eine gute Portion bunten Neon braucht, schauen Sie sich die amerikanische Künstlerin Beverly Fishman an. Das ist sie Rethanfarbe auf Holz. Ihre abstrakten Arbeiten sind Diskussionen über Technologie und Pharmaindustrie. Fishman ist Artist-in-Residence an der renommierten Cranbrook Academy of Art, wo sie seit 1992 unterrichtet.

<em> Kunst in Amerika </ em> genannt Fishman a “ painter with the concerns of a sculptor. width=“850″ height=“1275″><span class=In der Galerie anzeigen
Kunst in Amerika nannte Fishman einen „Maler mit den Interessen eines Bildhauers.“

In einer Verschmelzung von Kunst und Möbeln soll diese Skulptur des in Dänemark geborenen Carl Mannov zum Nachdenken anregen. Aus einer Serie namens „Feeding Grounds“ ist eine Statement-Skulptur aus einem Schreibtisch, Zeitschriften und Erlenholz. Um richtig geschätzt zu werden, benötigt diese Skulptur einen größeren Raum, in dem sie alleine stehen und betrachtet werden kann.

Viele Arbeiten, die wir sahen, waren auch soziale und politische Aussagen. In der Galerie anzeigen
Viele Arbeiten, die wir sahen, waren auch soziale und politische Aussagen.

Diese flauschige Arbeit besteht aus handgetufteter Wolle von Caroline Achintre, die in einer Reihe von Medien arbeitet, darunter Textilien, Keramik, Drucke und Aquarelle. Es ist ein sehr taktiles Stück, das – wie viele ihrer Werke – farbenfroh ist, das Leben und Textur bringen würde große Feature-Wand . Achintres Stücke sollen den Geist des Karnevals beschwören und wurden „gleichzeitig spielerisch und absurd“ genannt.

Zu den Arbeiten dieses Künstlers gehören Wandbehänge aus Wolle, Zeichnungen und Gemälde. In der Galerie anzeigen
Zu den Arbeiten dieses Künstlers gehören Wandbehänge aus Wolle, Zeichnungen und Gemälde.

Der Bildhauer Charles Harlan wurde in einem Buch zitiert, dass „dumme Objekte zu Kunstwerken werden können, indem sie einfach irgendwohin bewegt werden“. Der Künstler sollte wissen, wie sich seine Arbeit auf alltägliche industrielle Objekte konzentriert, die er in einem neuen Kontext umkreist. Diese Arbeit, genannt Paletten, besteht aus Stein, Holz, Stahl und Kunststoff. Während diese Objekte individuell banal sind, bilden sie zusammen eine faszinierende, aber provozierende Assemblage.

Die Galerie rodolphe janssen präsentierte Harlans Skulpturen. In der Galerie anzeigen
Die Galerie rodolphe janssen präsentierte Harlans Skulpturen.

Der späte italienische Künstler Dadamaino – mit bürgerlichem Namen Eduarda Emilia Maino – schuf dieses sozial aufgeladene Werk. Als soziale Aussage ist es heute leider genauso relevant wie am Tag seiner Entstehung. Die Auswahl dieser Art von Kunstwerken ist eine Möglichkeit, eine soziale Meinung auszudrücken und vielleicht die Unterhaltung mit den Gästen, die Ihr Zuhause besuchen, zu provozieren.

Die Mailänder Avantgarde-Künstlerin war vor allem für ihre schwarz-weißen Arbeiten bekannt. In der Galerie anzeigen
Die Mailänder Avantgarde-Künstlerin war vor allem für ihre schwarz-weißen Arbeiten bekannt.

Diese große Wandskulptur von Daniel Buren ist grafisch und dramatisch, typisch für die Arbeiten des Künstlers. Buren war in den sechziger Jahren in Paris groß und forderte konventionelle Vorstellungen heraus, wo Kunst zu sehen ist, schreibt Artsy. Er hörte auf zu schmerzen und begann, vertikale Streifen an allen möglichen Strukturen in der Stadt anzubringen. Dies ist sein Daniel Buren Polychrome High Relief, eine Aluminiumskulptur, die am besten in einem modernen – und geräumigen – Raum passt.

Aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, verschiebt das Werk sein Erscheinungsbild. In der Galerie anzeigen
Aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, verschiebt das Werk sein Erscheinungsbild.

Wir konnten nicht anders, als an die Schmetterlinge und Käfer zu denken, die wir gefangen und festgehalten hatten, als wir Kinder waren, als wir all diese Nadeln sahen. Elliott Hundleys Collagen enthalten Hunderte von Bildern, die zusammen mit anderen Materialien auf Reispapier gedruckt wurden. Diese Arbeit beinhaltet einige Knöpfe und Muscheln. Hundleys Arbeit soll sich von griechischen Stücken inspirieren lassen. Wir würden das in einem Wohnzimmer oder Arbeitszimmer aufhängen, wo wir es immer sehen könnten. Wir können uns nicht immer anstrengen, das Stück zu untersuchen, verschiedene Bilder und Elemente zu finden, jedes mit einer Vielzahl von Bedeutungen.

Hundleys Collagen sind multidimensional. In der Galerie anzeigen
Hundleys Collagen sind multidimensional.
Diese Seitenperspektive bietet einen guten Überblick über alle Stifte, die in dem Stück verwendet werden. In der Galerie anzeigen
Diese Seitenperspektive bietet einen guten Überblick über alle Stifte, die in dem Stück verwendet werden.

Fausto Melotti war bekannt für seine surrealistischen Skulpturen, wie diese Contrappunto XI genannt. Der verstorbene italienische Bildhauer arbeitete mit allen möglichen Materialien wie Metall, Draht, Gips, Keramik und Holz. Die kleine Arbeit zeigt schwerelose kleine Formen, die so arrangiert sind, dass sie harmonisch zusammenhängen. Es ist eine beruhigende kleine Skulptur, die mit ihren kleinen Metallkugeln und Drahtschnüren auch verspielt ist.

Einige der Formen spiegeln das Interesse des Künstlers an Musik wider. In der Galerie anzeigen
Einige der Formen spiegeln das Interesse des Künstlers an Musik wider.

Diese anthropomorphe Skulptur war ein großer Anziehungspunkt. Francesca DiMattios Boucherouite V, ist ein glasiertes Porzellan und Steingut Stück, die wie eine Figur scheinen, sind aber nicht wirklich. Ihre Arbeiten orientieren sich unter anderem an Renaissance- und Gotik-Architektur sowie an Spitzen- und Quiltmustern. Die Zuschauer umkreisen die Skulptur und erwarten, das Gesicht zu finden, suchen nach der Vorderseite des Stücks, aber es ist nicht da. Sehr faszinierend.

Diese Arbeit, präsentiert von Salon 94, trägt den Titel Boucherouite V. In der Galerie anzeigen
Diese Arbeit, präsentiert von Salon 94, trägt den Titel Boucherouite V.

Alle Arten von Neon-Kunst konnten an der Art Basel gefunden werden, aber diese war faszinierend in ihrer Einfachheit. Décrochage n ° 8 von François Morellet besteht aus Acrylfarbe auf Leinwand auf Holz. Morellet arbeitete in minimaler und konzeptueller Kunst, war wichtig in der Entwicklung der geometrischen abstrakten Kunst. Neon war sein Material der Wahl. Laut Artsy sagte Morellet: „Wir waren begeistert von modernen Materialien, die von traditioneller Kunst noch nicht“ verschmutzt „waren. Uns hat besonders alles gefallen, was Bewegung oder Licht hervorbringen könnte. “

Der französische Künstler war ab den sechziger Jahren eine wichtige Figur in der Kunst. In der Galerie anzeigen
Der französische Künstler war ab den sechziger Jahren eine wichtige Figur in der Kunst.

Haegue Yangs hängenden facettierten Ball ist nicht nur wegen seines Glanzes und seiner Form beeindruckend, sondern auch wegen der fantastischen Schatten, die er auf die Wände wirft. Dies ist das perfekte Stück für einen minimalistischen Raum mit genügend einfachen Wandflächen, damit die Schatten ein Statement abgeben. Die doppelten Kupferkanten erzeugten interessante geometrische Formen an der Wand, die innerhalb jeder der Facetten wiederholt wurden.

Wer braucht Wandkunst, wenn man so tolle Schatten hat? In der Galerie anzeigen
Wer braucht Wandkunst, wenn man so tolle Schatten hat?

Ein weiterer hängender Anhänger Wir haben diese unbetitelte Arbeit von Jorge Pardo entdeckt. Die Skulptur aus pulverbeschichtetem Aluminium umfasst Lichter, die an einem geschwungenen Sapele-Wood-Kleiderbügel hängen. Vielleicht waren wir zu ihnen hingezogen, weil sie im Wesentlichen künstlerische Leuchten des kubanisch-amerikanischen Künstlers sind, dessen Werke Kunst und Design verschmelzen. Es ist ein atemberaubendes Kunstwerk, das sich auch als wunderbare Leuchte eignet.

Die gedämpften Farben sind zurückhaltend und anspruchsvoll. In der Galerie anzeigen
Die gedämpften Farben sind zurückhaltend und anspruchsvoll.

Jedes Jahr zeichnet sich die Art Basel durch das Kabinett aus, das es Galerien ermöglicht, einzelne Künstler in ihren Ständen in einem eigens gestalteten Raum zu präsentieren. Die Zeno X Galerie zeigte Kim Jones und eine Vielzahl seiner Werke, darunter dieses Shirt-basierte Stück. Jones begann als Performancekünstler mit dem Alter Ego von Mudman, einem schamanenhaften Wanderer. Er verkrustete sich in Schlamm und anderen organischen Dingen und erschien an verschiedenen öffentlichen Orten in Los Angeles. In New York konzentriert sich Jones seit den 1980er Jahren auf kriegsbezogene Themen.

Die Verwendung eines unerwarteten Elements als Leinwand ist immer interessant. In der Galerie anzeigen
Die Verwendung eines unerwarteten Elements als Leinwand ist immer interessant.
Die komplizierten Details der Zeichnung sind erstaunlich. In der Galerie anzeigen
Die komplizierten Details der Zeichnung sind erstaunlich.

Wenn Sie etwas spritziges und farbenfrohes ausprobieren möchten, versuchen Sie Maryam Haddads Le Parapluie Jaune. Das Ölgemälde ist eigentlich ein Triptychon und hat ein fast abstraktes impressionistisches Gefühl. Du kannst nur die junge Frau und den gelben Schirm des Titels erkennen. Es ist ein fröhliches Stück, das jeden Raum aufhellen würde.

Diese Art erinnert uns an Renoirs Picknick-Gemälde. In der Galerie anzeigen
Diese Art erinnert uns an Renoirs Picknick-Gemälde.

Vielleicht ist es die Locke, oder vielleicht ist es das Holz, aber wir liebe diese Wandteile von der norwegischen Kunst Matias Faldbakken. Er benutzt „traditionelle Akte des Vandalismus und seiner Materialien“, um ästhetische Formen zu erzeugen, sagt Artsy. Er ist vielleicht am besten bekannt für seine Arbeit mit schwarzem Klebeband in Anlehnung an Graffiti-Kultur, aber auch für eine Serie mit Müllsäcken die Feature-Zeichnungen in schwarzer Markierung auf dunklen Plastikmüllsäcken. Diese Wandteile wirken weniger chaotisch und wirken beruhigender.

Faldbakken hat viele dreidimensionale Wandinstallationen geschaffen. In der Galerie anzeigen
Faldbakken hat viele dreidimensionale Wandinstallationen geschaffen.

Es ist erstaunlich, dass Sie Werke von Picasso zusammen mit den zeitgenössischen Stücken der Art Basel finden können. In der Tat ist das eine der Freuden. Wir müssen diese Arbeit bewundern und hervorheben, und während wir uns nie einen Picasso leisten konnten, ist es das Beste, das Stück zu betrachten und davon zu träumen, es anzuziehen unsere Wohnzimmerwand .

Was kannst du über solche Meisterwerke noch sagen, die nicht schon gesagt wurden? In der Galerie anzeigen
Was kannst du über solche Meisterwerke noch sagen, die nicht schon gesagt wurden?

Mixed Media Stücke sind ein Favorit, und Assemblagen wie diese sind besonders interessant. Der Brasilianer Rodrigo Bueno ist vor allem für seine Einrichtung bekannt, die mit natürlichen Materialien verziert ist. Hier jedoch hat er ein Gemälde auf die gleiche Weise verändert. Betitelt Maria Quechua Kaiapó Es ist ein großartiges Beispiel für seine Verwendung von städtischem Müll für die Schaffung seiner Kunst und die innovative Verwendung von Materialien im Ausdruck. Wiederum ist es ein bewegendes Stück und voller Bedeutung.

Buenos Atelier heißt Mata Adentro, was soviel heißt wie "Jungle Inside. In der Galerie anzeigen
Buenos Studio heißt Mata Adentro, was „Dschungel im Inneren“ bedeutet.

Monochrom, aber reich an Texturen, Licht und Schatten, ist dieses Werk von Rosemarie Trockel, einer deutschen surrealistischen Künstlerin. Sie ist bekannt für kontroverse Stücke, die Themen wie Sexualität und Kultur thematisieren, wie zum Beispiel ihre maschinell hergestellten Sturmhauben. Dieses Stück ist trotz seiner bescheidenen Größe dramatisch und dominant.

Die Installation an einer dunklen Wand würde den Drama-Faktor erhöhen. In der Galerie anzeigen
Die Installation an einer dunklen Wand würde den Drama-Faktor erhöhen.
Obreros macht eine große soziale sowie künstlerische Aussage. In der Galerie anzeigen
Obreros macht eine große soziale sowie künstlerische Aussage.

Aus der Ferne sah das aus wie eine Kreatur, die flog oder eine Frau, die ihren Umhang entfaltete. Eine kunstvolle Konstruktion erstellt aus Papierhüten, die in Großküchen verwendet werden. Von der mexikanischen Künstlerin Tania Candiani, Obreros, geschaffen, ist eine große und dominante Arbeit, die einen bestimmten Schwerpunkt darstellt. Candianis Website merkt an, dass sie an der Überschneidung von Sprachsystemen, Ton und Logik der Technologie interessiert ist, aber mit „etwas Nostalgie für das Veraltete“. Das Stück ist auch eine starke soziale Aussage, weil es Papierhüte von einer amerikanischen Firma verwendet, die dafür berühmt ist illegale Einwanderer einstellen und sie schlecht behandeln.

Ein genauerer Blick auf die Papierkappen von Candiani. In der Galerie anzeigen
Ein genauerer Blick auf die Papierkappen von Candiani.

Ein anderes Werk von Ugo Rondinone machte uns aufmerksam auf seine fließenden Linien und die Art und Weise, wie es Bewegungen hervorruft, ähnlich wie einige italienische Meister, die in Marmor gehauen haben. Der Torso der Frau verstärkt das Gefühl eines wirbelnden Wirbels, wenn sie sich spiralförmig nach oben bewegt, halb von der Spirale verbraucht. Im Gegensatz zu dem massiven Baum, den wir früher aufgenommen haben, könnte dieses Stück in die meisten Häuser passen!

Der Schweizer Künstler vertrat sein Heimatland auf der 52. Biennale von Venedig. In der Galerie anzeigen
Der Schweizer Künstler vertrat sein Heimatland auf der 52. Biennale von Venedig.

Am bekanntesten für ihre dotty Kürbisse und jetzt ihre hoch instagramed Infinity Zimmer, hat Yayoi Kusama auch eine große Menge kleinerer Werke, wie dieses, geschaffen. Genannt Shooting Star im Sommer, wurde das Stück im Jahr 1988 aus Acryl, Kunstfaser und Kunststoff erstellt. Die Materialien sind in einer bemalten Holzkiste zusammengestellt. Die Verwendung von leuchtendem Rot als dominierende Farbe für eine stellare Fassung ist unerwartet und charakteristisch für Kusamas Stücke.

Kusama Avantgarde-Stil ist ein weiterer Anstieg der Popularität. In der Galerie anzeigen
Kusama Avantgarde-Stil ist ein weiterer Anstieg der Popularität.

Die in Nigeria geborene Yinka Shonebare, die in einem Print, der an Textilien mit Batikdruck erinnert, erinnert, nimmt politische und soziale Geschichte auf, die mit Postkolonialismus und Globalisierung verbunden ist. Artsy merkt an, dass Shonebare, der Mitglied des Most Excellent Order des British Empire ist, ikonische Bilder verwendet, aber mit einer spielerischen Note. Das bunte Skulpturen mache mehrere Aussagen und werde ein definitiver Gesprächsstarter sein.

Shonebare ist bekannt für seine Figuren in Batik-Mustern. In der Galerie anzeigen
Shonebare ist bekannt für seine Figuren in Batik-Mustern.

So viel Kunst, so wenig Zeit. So fühlen wir uns jedes Jahr über die Art Basel. Die Kreativität und Vorstellungskraft, die an einem Ort konzentriert sind, können überwältigend sein, aber eins ist sicher: Auf dieser fantastischen Kunstmesse ist für jeden etwas dabei.

SPONSOR-ANZEIGEN

About admin

Check Also

So verwenden Sie analoge Farben in Ihrem Schlafzimmer

SPONSOR-ANZEIGEN Wenn Sie versuchen, die Einrichtung in einem Raum zu beruhigen, ist es leicht zu …

SPONSOR-ANZEIGEN